Garmin Oregon 700

Alles rund um die Technik des Geocachers, vom GPS über EDV bis ECA
Benutzeravatar
Mi.En
Beiträge: 19
Registriert: 27. Dezember 2012, 16:16

Garmin Oregon 700

Beitragvon Mi.En » 15. Oktober 2017, 18:20

Hat jemand Erfahrung mit dem Oregon 700 ?
Ich habe das Problem das geänderte Koordinaten nicht übernommen werden? :dontknow:

Benutzeravatar
astriÅ porta
Beiträge: 643
Registriert: 2. Januar 2013, 23:42
Wohnort: Plauen/Dresden

Re: Garmin Oregon 700

Beitragvon astriÅ porta » 16. Oktober 2017, 08:19

Ich hab zwar noch kein 700 aber ein paar Hintergrundinformationen wären nicht schlecht ;-)

Wo Änderst du Koordinaten und wo werden diese nicht übernommen?

Gruß Michael

Benutzeravatar
Mi.En
Beiträge: 19
Registriert: 27. Dezember 2012, 16:16

Re: Garmin Oregon 700

Beitragvon Mi.En » 17. Oktober 2017, 00:41

Ich ändere die Koordinaten im Listing z.B. bei Mysterys. Ich habe Garmin ebenfalls angeschrieben und die haben mir mitgeteilt
das aktuell geänderte Koordinaten bei Caches nicht übernommen werden können.
Es wird aber an die Softwareentwickler weitergegeben.

Benutzeravatar
auge 2865
Beiträge: 678
Registriert: 23. Dezember 2012, 16:27

Re: Garmin Oregon 700

Beitragvon auge 2865 » 17. Oktober 2017, 21:27

Bei meinem 600 er geht es aber. :dontknow:

Benutzeravatar
listel
Beiträge: 1400
Registriert: 23. Dezember 2012, 00:36

Re: Garmin Oregon 700

Beitragvon listel » 17. Oktober 2017, 23:03

Bei meinem 600 er geht es aber. :dontknow:
Ein 600er ist auch kein 700er ;-)
Bild Wenn es beim ersten Versuch nicht klappt, zerstöre alle Hinweise darauf, dass du's versucht hast.

"Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage?" :hm: blog twitter

Benutzeravatar
astriÅ porta
Beiträge: 643
Registriert: 2. Januar 2013, 23:42
Wohnort: Plauen/Dresden

Re: Garmin Oregon 700

Beitragvon astriÅ porta » 18. Oktober 2017, 18:33

Ich ändere die Koordinaten im Listing z.B. bei Mysterys. Ich habe Garmin ebenfalls angeschrieben und die haben mir mitgeteilt
das aktuell geänderte Koordinaten bei Caches nicht übernommen werden können.
Es wird aber an die Softwareentwickler weitergegeben.
Nochmal die Nachfrage, du schreibst das du die Koordinaten im Listing geändert hast,
das heißt für mich auf Geocaching.com?!
Das hätte mit dem Garmin an sich ja dann eigentlich nichts zu tun...
Denn es sind in der GPX nur einmal Koordinaten enthalten.

Je nachdem wie du dann aber die GPX herunterlädst (einzel GPX Download, PQ oder API)
kommen korrigierte Koordinaten mal mit und mal nicht...
Das ist aber nichts neues sonder schon immer so.

Oder meinst du doch auf dem Garmin die Funktion enter next Stage?
Dann ist es wirklich ein Garmin Problem...
Da könnte höchstens noch der Wegpunktspeicher voll sein, also mal probieren alle Wegpunkte (ich meine nicht Caches) zu löschen.

Viele Grüße MIchael

Benutzeravatar
listel
Beiträge: 1400
Registriert: 23. Dezember 2012, 00:36

Re: Garmin Oregon 700

Beitragvon listel » 29. Juli 2018, 22:14

Wer hat denn jetzt schon alles ein 700er?
Wie sind die Erfahrungen?
Bild Wenn es beim ersten Versuch nicht klappt, zerstöre alle Hinweise darauf, dass du's versucht hast.

"Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage?" :hm: blog twitter


Zurück zu „Technikecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast